Eine Sache der Fairness

Alle Autoren, deren Geschichten im Testudoverlag schon erschienen sind, behalten die Rechte an ihren Werken. Der Verlag erhält das Recht für den Druck. Es ist also ohne weiteres möglich, dass die Autoren ihre Geschichten bei einem anderen Verlag (oder selbst) noch einmal veröffentlichen.

Es ist für uns eine Sache der Fairness, welche wir auch in Zukunft beibehalten möchte.