Storck, Christine

Christine Storck

Christine Storck stammt aus einem kleinen Ort im Münsterland. Nach dem Abi lebte sie ein Jahr in Frankreich und studierte anschließend Romanistik und Psychologie in Passau, Nizza und Heidelberg. Um das Schreiben zum Beruf zu machen, volontierte sie bei einer großen Tageszeitung. Nach vielen Jahren als Redakteurin im Rhein-Neckar-Raum fing sie an, auch Kurzgeschichten zu schreiben und zu veröffentlichen. Heute lebt und arbeitet sie als Autorin und freie Journalistin in der Nähe von Offenburg.

Veröffentlichungen beim Testudoverlag

Anthologie II – Liebesgeflüster

Flüchtig